A Love Like This – Eine spontane Session im Wald

Liebe Leser,

erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Dieser Spruch ist zwar schon uralt, erfreut sich aber dennoch absoluter Aktualität. Die Bilder, die ich euch heute zeigen möchte, sind nämlich ganz spontan und ungeplant entstanden. Eigentlich war eine ganz andere Session geplant. Mit Mark Lewandowski als männlichem Model und einem New Face als weibliches Gegenstück. Nun ist es aber so, dass man mit wenig Erfahrung vor der Kamera nicht unbedingt gleich ein Paarshoot stellen kann. Ich weiß, ich weiß. Die besten Emotionen bekommt man tatsächlich nur, wenn man auch ein echtes Paar shootet. Aber als das Shoot geplant wurde, hatten wir gerade kein echtes Paar zur Hand und überhaupt war eigentlich alles mit anderen Modellen geplant und ja… Es kam also, wie es kommen musste. Wir haben ein romantisches Dinner im Wald aufgebaut und wollten nun auch romantische Szenen shooten.

Es lief… „schleppend“ möchte ich sagen. Mark war großartig, locker und hat zwischendurch viele Witze gemacht um auch das zweite Model etwas aufzutauen. Irgendwann legte ich resignierend die Kamera zur Seite. Es waren viele nette Bilder dabei, aber eben keines von dem ich dachte „Wow, das ist es!“. Kurz überlegte ich, ob wir die Session einfach beenden sollten und ich das ganze als Lesson Learned abhaken sollte. Dann fiel mein Blick allerdings auf Anja, die Freundin und Begleitung von Mark. Sie hatte sich während des bisherigen Shoots im Hintergrund gehalten und war auf positive Art und Weise in Vergessenheit geraten. Auf meine grinsende Frage, ob ihr wohl das eine der mitgebrachten Kleider passe, kam ein zögerliches „Könnte ich probieren“ und ZACK! Es lief.

Viel will ich zu den weiteren Bildern gar nicht groß sagen. Die ersten beiden entstanden, als Mark und Anja sich darüber lustig gemacht haben, wie die fertigen Bilder – sie im weißen Kleid, er im Anzug – wohl auf ihre Freunde und außenstehende Betrachter wirken würden. Die beiden sind ein so unglaublich witziges Paar, das keine Vorlage liegen lässt und jede Gelegenheit nutzt, sich neben lieben Worten auch mal den ein oder anderen Spruch zu verpassen. Dementsprechend leicht war es auch, Fotos voller echter Emotionen zu bekommen.

DSC_0207_web

DSC_0221_web

Anschließend haben wir noch ein paar Aufnahmen inszeniert, da ich ja nun unbedingt den kunstvoll gedeckten Tisch mit auf den Bildern haben wollte. Ihr seht quasi „den Morgen danach“, wobei das danach nicht näher definiert ist. Ein rauschendes Fest, eine Hochzeit oder tatsächlich nur ein romantisches Dinner zu zweit im Wald? Fest steht, dass ich das untere der beiden Bilder wahnsinnig gern mag. Es strahlt so viel Geborgenheit und Zuneigung aus. Zweisamkeit, wie sie sein sollte.

DSC_0223_web

DSC_0236_web

Und zu guter Letzt will ich euch eines meiner absoluten Lieblingsfotos nicht vorenthalten. Es gibt doch nichts aufregenderes, schöneres und romantischeres, als den Moment unmittelbar vor einem Kuss, oder?

DSC_0192_web

Habt ein romantisches Wochenende und genießt es im Kreis eurer Lieben!

Viele Grüße,
Auri

Kategorien:Paare, ShootingsSchlagwörter:, , , , , , , , , ,

aurigraphy

Auri ist eine junge Fotografin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat junge Paare, Designer und Privatpersonen auf dem Weg zu emotionalen Bildern, dynamischen Lookbooks und individuellen Portraits zu verhelfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s