Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde // Portrait // Dortmund

Okay, in diesem Fall ist es ein Pony. Aber wir nehmen es einfach nicht so genau. Well, letzte Woche habe ich euch bereits etwas darüber erzählt, neue Wege zu gehen und einfach mal etwas anderes zu machen als sonst immer. Auch diese Woche habe ich ein paar Bilder für euch, für die ich mich aus meiner ganz persönlichen Komfort Zone bewegt habe. Die Idee entstand schon flüchtig im September dieses Jahres, als ich mit einem Arbeitskollegen in Singapur unterwegs war und er mir von seiner Freundin, den Ponys und ihrem gemeinsamen Leben erzählt hat. Irgendwie kamen wir darauf, dass Silke sich schon lange wieder aktuelle Bilder von ihr und Speedy wünscht. Und darauf, dass ich eigentlich auch schon lange einmal Bilder mit Mensch und Tier machen wollte. Das passte doch perfekt zusammen.

Bis in den November sollte es allerdings noch dauern, bis wir die Idee endlich in die Tat umsetzen. Und so machte ich mich an einem halbwegs sonnigen Samstag auf den Weg nach Dortmud, wurde von Daniel am Bahnhof eingesammelt und konnte schon kurze Zeit später das erste Mal seit Ewigkeiten wieder Stallluft schnuppern. Als Kind von Dorf habe ich die Hälfte meiner Kindheit auf, mit und zwischen den Pferden verbracht. Silke erwartete uns in Jogginghose und dicker Jacke, anders wäre es auch kaum auszuhalten gewesen. Und so düsten wir gemeinsam los in Richtung des nahe gelegenen Waldes. Dort präsentierte Silke ihr tolles Kleid und wir konnten direkt loslegen. Erste Anweisungen haben sofort funktioniert und es sind ganz zauberhafte Fotos einer besonderen Freundschaft entstanden.

dsc_1142

Natürlich habe ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, meiner neu entdeckten Leidenschaft der Paarfotografie nachzugehen. Zum Glück hatte Daniel sich in der Kleiderwahl seiner Liebsten angepasst und sich tatsächlich ebenso zurechtgemacht. Das Resultat sind ganz bezaubernde Fotos der drei, die ich mir gar nicht oft genug ansehen kann.

dsc_1140

 

Kategorien:PortraitsSchlagwörter:, , , , , , , ,

aurigraphy

Auri ist eine junge Fotografin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat junge Paare, Designer und Privatpersonen auf dem Weg zu emotionalen Bildern, dynamischen Lookbooks und individuellen Portraits zu verhelfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s